. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Kartenreservierungen für Roadrunners Clubkonzerte und Partys:

info@roadrunners-paradise.de 

falls nicht anders angegeben.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Samstag 13 August 18:00 Uhr:

10. VETERANEN TREFFEN

Live: RESTLESS (UK) und WAYNE STARDAY’S TRAILER KINGS (D)

Record Hop: DJ JIM BLUEZ & HARIBO

Hallo Ihr lieben Rock ‘n‘ Roller und Rockabillies der alten Garde aus den 80er Jahren der Berliner Rock ‘n‘ Roll Szene, liebe Freunde, die Ihr uns immer so treu seid und mit uns feiert, liebe neue Freunde, die gerne zu uns stoßen wollen. Wir freuen uns riesig für das 10 jährige Jubiläum (Klassentreffen) RESTLESS aus der UK ankündigen zu dürfen. Sie waren damals der Inbegriff unserer Rock ‘n‘ Roll und Rockabilly Szene und wer kennt ihre Hits wie „Ice Cold“ oder „Baby Please Don’t Go“ nicht??? Wie virtuos der Bandleader und Linkshänder Marc Harman, ja wie perfekt er seine Gitarre beherrscht!!! Dieses Trio ist einfach einsame Spitze und eine geeignetere Band gibt es für diese 10 jährige Jubiläumsfeier wohl kaum. Wir freuen uns auch wieder riesig auf Wayne Starday mit seiner neuen Band The Trailer Kings und natürlich über Euer zahlreiches Erscheinen und Eure Unterstützung. Ladet gerne Freunde ein mit uns zu feiern.
Why Don’t You Just Rock!!!!

Restless: Link:
Wayne Starday’s Trailer Kings: Link:

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Freitag 9 und Samstag 10 September:

MAGNIFICENT MUSIC FESTIVAL

Doors open: 18:00 Uhr

Beginn: 19:00 Uhr


Vorverkauf: Klick!

Die Agentur MAGNIFICENT MUSIC feiert ihr 10 jähriges Jubiläum und laden zu ihrem ersten Festival ein! Im September 2006 veranstalteten sie im Roadrunners Rock & Motor Club ihr erstes Konzert mit Cherry Overdrive, The Magnificent Brotherhood und La Ira De Dios. Es dauerte nicht lange bis MAGNIFICENT MUSIC sich zu einer echten Agentur und einem Namen entwickelt hatte. Spätestens mit dem Erfolg von Kadavar (die sie in den Jahren 2012-2013 vertraten) hatten sie sich als Spezialisten für Retro Rock, Psych, Vintage Rock, Stoner und verwandten Stilen etabliert. Im zehnten Jahr ihres Bestehens blicken sie inzwischen zurück auf ca. 2.500 gebuchte Auftritte für ca. 60 Bands, die sie repräsentierten und teilweise noch repräsentieren.

Die Zeit verrinnt schnell in einer Bookingagentur: Die Touren geben den Takt vor, eine Saison folgt auf die nächste, neue Alben erscheinen, werden zum Klassiker oder werden vergessen, Künstler kommen und gehen, Bands gründen sich und lösen sich wieder auf. Und man trifft so viele verschiedene interessante, verrückte, tolle Leute und gewinnt Freunde. Die Agentur möchte den Moment nutzen um innezuhalten, 10 Jahre Revue passieren lassen, mit Freunden und Fans das Erreichte feiern, aber auch in die Zukunft zu schauen. Denn sie sind hoch motiviert, das nächste Kapitel von MAGNIFICENT MUSIC zu gestalten. Wir freuen uns auf euch!

Das Programm:
Freitag 9 Sept.
SIENA ROOT | All Encompassing 70s Rock Show | Schweden
www.sienaroot.com

WUCAN | Kräuter & Classic Rock Offenbarung | Dresden
www.wucan-music.de

THE WHITE DUKES | Heavy Blues Rock | Berlin
www.facebook.com/thewhitedukes

BROTHER GRIMM | Albträume in Fuckmoll & Ghosthouse Blues | Berlin
www.facebook.com/brothergrimmband

DJ EGGS DELICIOUS & DJ SIR G
ANALOGE P+P LIGHTSHOW

 

Samstag 10 Sept.
THE FLYING EYES | Heavy Psychedelic Rock | Baltimore, MD, U.S.
www.facebook.com/theflyingeyes

WEDGE | Vintage Rock | Berlin
www.wedgeband.com

SILVERLEAF | Psychedelic Rock | Kopenhagen
www.facebook.com/Silverleaf-864015180276844

BITE THE BULLET | Pure Authentic Rock | Kopenhagen
www.bitethebulletmusic.com

ANGERYMAN a.k.a. GAMIEL STONE | Claudius Pratt von Reverend Shine Snake Oil Co. | Kopenhagen/New York www.shineonline.dk

DJ CREAM TEAM
ANALOGE P+P LIGHTSHOW

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Dienstag 20 September:

Landstreicher Konzerte präsentiert:
SLIM CESSNA’S AUTO CLUB (USA)


Doors open: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr


Vorverkauf: Klick!

Eine außergewöhnliche Band, eine außergewöhnliche Geschichte, eine außergewöhnliche Veröffentlichung. Slim Cessna’s Auto Club, das Sextett aus Denver, Colorado, sind seit mehr als 20 Jahren dabei, haben bislang acht Alben veröffentlicht, ohne jemals mehr als Achtungserfolge in den europäischen Medien zu erzielen. Warum also nimmt sich jetzt ein Label wie Glitterhouse, dass doch entweder auf etablierte Acts wie Spain, The Walkabouts oder Wovenhand setzt, oder ins volle Risiko geht und außergewöhnliche und innovative  Künstler wie Scott Matthew, Caroline Keating, Andrea Schroeder oder Nive Nielsen entdeckt und fördert, jetzt einer Band an, die so lange im Geschäft ist und über einen Kultstatus in Europa noch nicht hinausgekommen ist?

Rückblende: Orange Blossom Special 15, Pfingsten 2011. Nach vielen Versuchen haben es SCAC auf’s Line Up geschafft, laut Pressemitteilung des Bookers und verschiedener, teils recht seriöser Quellen (u.a. No Depression, Spin) sowie Augen- und Ohrenzeugen unseres Vertrauens, die beste Live Band der USA, wenn nicht des Universums. Skepsis angesichts solcher Worte, bislang war die Band in den hinteren Ecken unseres Bewußtseins als Alt. Country Band mit 16 Horsepower Connection (David Eugene Edwards war einst Mitglied und Wovenhand Drummer Ordy Garrison über im 15 Jahre im Auto Club) und deutlicher Schräglage abgespeichert, wirklich beschäftigt hatte sich nie richtig jemand mit ihnen. Dann kommen die sechs Gestalten auf die Bühne, und was danach passiert geht in die Annalen der an Höhepunkten wahrlich nicht gerade armen Historie des Festivals als nicht mehr zu toppen ein. Elektrisierend von der ersten Sekunde, Genie und Wahnsinn zu einer unschlagbaren einzigen Macht vereint, brilliante Musiker, zwei der charismatischsten Sänger, die man sich vorstellen kann -nein- man kann sich diese beiden nicht vorstellen, was bei SCAC auf der Bühne passiert ist selbst für den Musikprofi, der abertausende hochklassige Konzerte gesehen hat, nicht vorstellbar, sondern nur mit eigenen Augen verifizierbar.

Also Skepsis weicht allgemeiner Begeisterung und Begeisterung schlägt um in den Willen, zu missionieren, zu missionieren für eine Band, die es schlicht verdient hat, dass alle, Alle, ALLE sie hören, sie sehen und sich selber ein Bild machen können. Denn: hinter dem Faszinosum Slim Cessna’s Auto Club steckt weit mehr als eine famose Bühnenshow; in einem Wort zusammengefasst: Substanz. Brilliante Musiker, hatten wir schon. Zwei charismatische Frontmänner (Slim Cessna und Munly Munly) wurden auch schon erwähnt. Drei weitere Zutaten machen den Kuchen erst rund: Musik, Songs und Songtexte….erinnert.


Sim Cessna´s Auto Club : Youtube:

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Freitag 23. September:

EPITAPH, Releasekonzert der limitierten Vinyl-Edition

Doors open: 21:00 Uhr

Beginn: 22:00 Uhr

“Progressive Classic Rock at his best” ist seit Beginn des neuen Jahrtausend das Thema der Band EPITAPH. Vier neue Studioalben (inklusiv Akustikalbum) und eine Live-DVD / Doppel-CD dokumentieren mit einem erfrischenden Sound, dass hier Profies am Werk sind, deren Kreativität und Spielfreude Prog-Rock-Fans begeistert. EPITAPH gehören auch heute zu den besten Live-Bands dieses Genres. Die neuzeitlichen Rock-Studio-Alben „Remember The Daze“, „Dancing With Ghosts“ und das im Frühjahr 2016 veröffentlichte „Fire From The Soul“, welches auch als limitierte Vinyl-Edition erscheinen wird, sind Alben mit zeitloser Rockmusik.

EPITAPH, mit den drei Gründungsmitgliedern Cliff Jackson, Bernie Kolbe und Jim McGillivray, sowie Heinz Glass (seit Mitte der 70er Jahre bei EPITAPH) verstehen es, Produktionen auf internationalem Niveau seit über 40 Jahren in die Tat umzusetzen. Tolle Songs, mehrstimmiger Gesang und eine Prise Twin-Guitars in 15 Studio- und Live-Alben dokumentieren das eindrucksvoll. Zählt man die digitalen Rereleases dazu, sind es sogar 21 Alben.

Nur eine Handvoll Rockbands in Deutschland darf für sich den Zusatz „legendär“ beanspruchen. EPITAPH gehört dazu. Die 1969 gegründete Formation hat insbesondere in den 1970ern Musikgeschichte geschrieben. Als erste deutsche Band tourten sie mehrfach in den USA und produzierten in Chicago das 1974 veröffentlichte Album „Outside The Law“. Spätestens nach den Fernsehauftritten im Beat Club und im Rockpalast, war die Band in aller Munde. Gemeinsame Tourneen mit Joe Cocker, Rory Gallagher, Golden Earring oder auch ZZ-Top, sowie unzählige Festivalauftritte, machten EPITAPH zu einer der gefragtesten und kultigsten deutschen Rockbands.
EPITAPH ist und bleibt eine Rockband, die aktuell mit dem brandneuen Studio-Rockalbum „Fire From
The Soul“ auf Tour ist!

EPITAPH: Youtube Klick !

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

 

 

 

 

 

3